Teksty piosenek / F / Falco / Jeanny part 4

Falco - Jeanny part 4



Tekst piosenki:


  
   Sie haben sie gefunden
  sie lag einfach so da
  als schliefe sie nur
  und würde jeden Moment die Augen öffnen,
  wie ein Engel mit gebrochenen Flügeln
  der nicht mehr fliegen kann
  
  >nicht mehr fliegen?
  >wir fliegen doch
  >auf einer weißen Wolke aus Schnee
  
  Wollen sie sich zu dieser Tat äußern Angeklagter?
  
  >ich will ihnen ein Geheimnis verraten, Frau Staatsanwalt
  >ich bin krank und nicht normal, sie ließ mir einfach keine Wahl
  >erst kam sie mit, dann wollt sie gehn, da ist es einfach so geschehen
  >ihr Mund war rot, jetzt ist sie mein
  
  Und wer fragt nach Jeanny
  Und wer spricht von Jeanny
  Wieviel Träume bleiben ungeträumt, und
  Wieviel Tränen bleiben ungeweint
  
  >Herr Professor, hier spricht die Mutter von Jeanny
  >Der Staatsanwalt hat mir gesagt ich soll sie fragen
  >was geschieht mit dem Kerl der unser Kind auf dem gewissen hat
  >was ist das nur für ein Mensch
  
  >Bei F. handelt es sich um einen typischen Triebtäter
  >Wir haben uns eingehend mit ihm beschäftigt
  >und sind zu der Überzeugung gekommen,
  >dass er zum Zeitpunkt der Tat unzurechnungsfähig
  >und somit Schuldunfähig ist gewesen ist
  >Wir fragen uns, ob das Opfer ihn nicht sogar zu dieser Tat provoziert hat
  
  Und wer fragt nach Jeanny
  Und wer spricht von Jeanny
  Wieviel Träume bleiben ungeträumt, und
  Wieviel Tränen bleiben ungeweint
  
  Und wer fragt nach Jeanny
  Und wer spricht von Jeanny
  Soviel Träume bleiben ungeträumt
  Sie kommt nie zurück
  
  >Und hier noch eine aktuelle Meldung:
  >Im Fall des in die Nervenklinik eingelieferten Triebtäters F.
  >hat sich in der vergangenen Nacht eine dramatische Wende ergeben
  >Trotz starker polizeilicher Überwachung ist es der Mutter des Opfers gelungen
  >in einem unbeobachteten Moment zu dem Täter vorzudringen
  >und ihm mit einem Messer erhebliche Verletzungen zuzufügen
  >F. ist inzwischen außer Lebensgefahr
  >Unbestätigten Berichten zufolge soll er voraussichtlich noch in dieser Woche
  >auf freien Fuß gesetzt werden
  >Da nach Meinung der Ärzte auf Grund seiner Verletzungen
  >die Gefahr einer Wiederholungstat ausgeschlossen werden kann
  
  Und wer fragt nach Jeanny
  Und wer spricht von Jeanny
  Wieviel Träume bleiben ungeträumt, und
  Wieviel Tränen bleiben ungeweint
  
  Und wer fragt nach Jeanny
  Und wer spricht von Jeanny
  Soviel Träume bleiben ungeträumt
  Sie kommt nie zurück
  
  Und wer fragt nach Jeanny
  Und wer spricht von Jeanny
  Wieviel Träume bleiben ungeträumt, und
  Wieviel Tränen bleiben ungeweint
  




Lyrics - Nieruchomo¶ci - Torebki